Deutsche Postcode Lotterie fördert die Thüringenhilfe e.V. – „Aktiv gegen Mobbing & Gewalt an Schulen“

Erfurt 01.02.2024

Deutsche Postcode Lotterie fördert unser Projekt „Aktiv gegen Mobbing & Gewalt an Schulen“

Großzügige finanzielle Unterstützung für unser Projekt „Aktiv gegen Mobbing & Gewalt an Schulen“ der Thüringenhilfe e.V.: Seit 01.02.2024 fördert die Deutsche Postcode Lotterie Projekt „Aktiv gegen Mobbing & Gewalt an Schulen“ mit 15.000€. Mit dem Geld wird Personal, Material- und Sachkosten gefördert um an Schulen unser Projekt erfolgreich umsetzen zu können.

Dank dieser Förderung kann die Thüringenhilfe e.V. insbesondere Mobbing an Schulen aktiv entgegentreten.  

Ines Klein-Roloff ist glücklich, dass die TeilnehmerInnen der Deutschen Postcode Lotterie in Thüringen  mit dem Kauf ihrer Lose unser Projekt „Aktiv gegen Mobbing & Gewalt an Schulen“ unterstützen: < „Zitat Sprecher/in“ >. 

Katja Diemer, Head of Charities bei der Deutschen Postcode Lotterie: „Wir freuen uns, dass wir dank unserer zahlreichen TeilnehmerInnen dieses tolle Projekt unterstützen können. Zusammen mit Thüringenhilfe e.V. und allen weiteren über 2.400 Organisationen, die wir seit dem Start unserer Lotterie bereits unterstützt haben, zeigen wir: Zusammen setzen wir uns für Mensch und Natur und eine bessere Welt ein – das ist unser #PostcodeEffekt. Und dieses Projekt trägt dazu bei. Für die Umsetzung wünschen wir alles Gute und viel Erfolg.“

Über die/das Thüringenhilfe e.V. 
Thüringenhilfe.de

Über die Deutsche Postcode Lotterie

Die Deutsche Postcode Lotterie ist eine Soziallotterie, d. h. es gehen mindestens 30 Prozent aller Loseinnahmen an Projekte aus den Bereichen Chancengleichheit, sozialer Zusammenhalt sowie Natur- und Umweltschutz. So förderte die Postcode Lotterie seit ihrer Gründung 2016 in Deutschland bereits über 5.000 grüne und soziale Projekte mit mehr als 220 Millionen Euro. Über die Auswahl der Projekte entscheidet ein Beirat unter Vorsitz von Prof. Dr. Rita Süssmuth. Weitere Informationen unter: www.postcode-lotterie.de/projekte.

Das Konzept der Postcode Lotterie ist einzigartig: Losbesitzer*innen nehmen mit ihrem „Postcode“ teil. Dieser besteht aus der Postleitzahl ihres Wohnorts und zwei automatisch vergebenen Buchstaben für ihre Straße. Ein Postcode umfasst mehrere Privathaushalte, weshalb ganze Nachbarschaften zusammen gewinnen und zugleich Gutes tun. Jede Person kann maximal drei Lose à 12,50 Euro erwerben. Beim Monatsgewinn werden insgesamt 1.400.000 Euro verteilt – alle Lose mit dem gezogenen Postcode teilen sich 700.000 Euro und alle übrigen Lose mit der dazugehörigen Postleitzahl ebenfalls. 

Postcode Lotterien international: Zusammen stark

Die Deutsche Postcode Lotterie gehört zur Familie der internationalen Postcode Lotterien, die es bereits in fünf europäischen Ländern gibt. Im Jahr 1989 wurde in den Niederlanden die erste der Soziallotterien gegründet. Es folgten Schweden, Großbritannien, Deutschland und Norwegen. Alle Postcode Lotterien haben zusammen bereits mehr als 12,5 Milliarden Euro für gemeinnützige Zwecke gesammelt. Damit gehören sie seit elf Jahren in Folge zu den drei größten, privaten Fördermittelgebern der Welt (Fundraising-Studie der britischen Wirtschaftszeitung City A.M., Dezember 2021).

Postcode-Botschafter*innen des Glücks

Der erste Botschafter der Postcode Lotterien war Friedensnobelpreisträger Nelson Mandela. Seitdem konnten die internationalen Postcode Lotterien viele bekannte Persönlichkeiten als Botschafter*innen gewinnen, wie George Clooney, Emma Thompson, Rafael Nadal, Nadia Murad, und Toni Kroos und Katarina Witt. Botschafter der Deutschen Postcode Lotterie ist Kai Pflaume. 

Weitere Infos zur Deutschen Postcode Lotterie: www.postcode-lotterie.de
Weitere Informationen zum Projekt unter www.thueringenhilfe.de oder www.postcode-lotterie.de/projekte.

————————————————————————————————-

Pressekontakt Projekt/Unternehmen: 
controlling@thueringenhilfe.de

Pressekontakt Deutsche Postcode Lotterie:
Postcode Lotterie DT gGmbH, Martin-Luther-Platz 28, 40212 Düsseldorf

Nicolas Berthold

Telefon: 0211 94 28 38-40

Mobil: 0174 206 36 56

E-Mail: nicolas.berthold@postcode-lotterie.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert